Öffentliche
Termine rund um
den Paradiesbaum

im richtigen Leben, live,
persönlich und vor Ort:

Ein Intensiv-Wochenend-Seminar im Ringer Zechenhaus, Harz:

"Wie tickt der Mensch?"
Sich selbst und andere verstehen lernen und
dadurch das Leben verbessern

Von Freitag, den 19.06.2020, 19:00 Uhr bis
Sonntag, den 21.06.2020, 16:30 Uhr

Sensible Menschen leiden darunter, dass sie selbst und auch andere sich nicht so verhalten, wie sie es eigentlich für richtig halten. Sie fühlen sich dann oft hilflos und ausgeliefert.

Aber alle zwischenmenschlichen Probleme hängen damit zusammen, dass wir uns gegenseitig nicht wirklich verstehen.  Das heißt, wenn wir verstehen, weshalb sich ein Mensch so verhält, wie er es tut, dann haben wir den richtigen Ansatzpunkt, etwas zu verbessern.

In diesem intensiven Wochenend-Seminar  veranschaulichen wir die Zusammenhänge zwischen unserem Verhalten, dem Denken, den Gefühlen und dem Selbstwertgefühl. So können wir uns selbst besser reflektieren und andere Menschen verstehen. Am Sonntag üben wir hilfreiche Methoden ein, die uns dabei unterstützen, so zu werden, wie wir jeweils sein möchten. Am Ende haben wir eine Strategie, mit der sich das Leben deutlich verbessern lässt.

Arbeitszeiten: Freitag 19:00 bis 21:00 Uhr, Samstag: 9:30 bis 17:30 Uhr, Sonntag: 9:30 bis 16:30 Uhr mit Pausen.

Teilnahmegebühr: 350 € pro Person, inkl. Material, Getränken und kleinem Mittagsimbiss am Samstag und am Sonntag

Anmeldung unter: verbesserungsideen@christianekilian.de oder 05323-9875800
Die Anmeldung wird erst mit Überweisung der Teilnahmegebühr verbindlich.
Begrenzte Platzzahl!

Übernachtung: In Laufnähe des Ringer Zechenhauses (400 m bis 2 km) gibt es genug Gästebetten aller Luxus- und Preisklassen, vom Campingplatz bis zum 4*Hotel. Ich schicke Dir gerne eine Liste zu.

Für Frauen, die Klarheit möchten:
Vom 27.09.2020 bis 03.10.2020

Aus-Richtungs-Zeit in Tirol

Du bist auf Deinem Lebensweg, aber nicht immer läuft alles so, wie Du es Dir wünschst. Dann ist eine Auszeit sinnvoll, um sich ganz bewusst auf die eigenen Ziele zu auszurichten, die Hindernisse zu erkennen und eine Strategie zu entwickeln, die ganz logisch zur Zielerreichung führen wird.

Plane Dir diese Auszeit jetzt schon ein!

Neben Inputs, Einzel- und Gruppenarbeit wird uns das Wandern helfen, uns - im wahrsten Sinne des Wortes - auf den richtigen Weg zu begeben.

Genaue Infos mit Kosten können erfragt werden unter:
verbesserungsideen@christianekilian.de oder 05323-9875800

Begrenzte Platzzahl!

Demnächst gibt es hier mehr Infos zu der Aus-Richtungs-Zeit.


Ein Vortrag im LebensPuls - Zentrum für Frauengesundheit
in Dorstadt bei Wolfenbüttel
am Mittwoch, den 12.02.2020, 19:00 bis mind. 21:15 Uhr:

Was genau ist eigentlich Hochsensibilität?

"Sei doch nicht so empfindlich!", "Mimose", "Stell Dich nicht so an" bekommen wir Hochsensiblen immer wieder gesagt. Das klingt so negativ, dabei ist Hochsensibilität eine besondere Gabe, ohne die unsere Gesellschaft um einiges ärmer wäre.

In diesem Vortrag klärt Christiane Kilian, die Harzer Ansprechpartnerin für den Informations- und Forschungsverbund Hochsensibilität, genau darüber auf, was Hochsensibilität ist, wie sie sich zeigt und welche Auswirkungen sie haben kann.

Teilnahmegebühr 30 €

Wenn Du dabei sein möchtest, nimm bitte direkt Kontakt mit mir auf: verbesserungsideen@christianekilian.de oder 0 53 23 - 987 58 00


Ein Vortrag im LebensPuls - Zentrum für Frauengesundheit
in Dorstadt bei Wolfenbüttel
am Mittwoch, den 11.03.2020, 19:00 bis mind. 21:15 Uhr:

Logische Erkenntnisse für ein glückliches Leben

Bist Du rundum glücklich und lebst ein geradezu paradiesisches Leben?

Wir alle wissen und haben schon von vielen Seiten Tipps bekommen, was wir wie in unserem Leben verbessern können. Und doch gelingt es uns in vielen Fällen nicht, die Ideen umzusetzen oder konsequent an ihnen dran zu bleiben. Wir verfallen immer wieder in alte Muster und sind dann frustriert und entmutigt.

Mit dem Paradiesbaum lernst Du die logischen Zusammenhänge kennen und warum das so ist. Diese Erkenntnisse werden Dir helfen, Dich klar für Dein Ziel zu einem glücklichen Leben zu entscheiden und zeigen Dir den Weg auf, wie Du ganz bewusst auf das Ziel zugehen kannst, was Du dafür tun und was Du bleiben lassen musst.

Teilnahmegebühr 30 €

Wenn Du dabei sein möchtest, nimm bitte direkt Kontakt mit mir auf: verbesserungsideen@christianekilian.de oder 0 53 23 - 987 58 00


Ein Vortrag im LebensPuls - Zentrum für Frauengesundheit
in Dorstadt bei Wolfenbüttel
am Mittwoch, den 15.04.2020, 19:00 bis mind. 21:15 Uhr:

Die Macht der Gedanken und wie wir sie nutzen können

In den letzten Jahren haben die verschiedenen Wissenschaften auch interdisziplinär viele neue weitreichende Erkenntnisse gewonnen. Dazu gehört nicht nur das Wissen, dass bis ins hohe Alter immer wieder neue Gehirnzellen gebildet und neue Netze geknüpft werden können, sondern auch, dass unser Denken und Fühlen die Verknüpfungen bestimmt.

Wenn uns diese Zusammenhänge klar sind, dann können wir allein mit unseren Gedanken unser Leben beeinflussen und verändern.

An diesem Abend werden einige Aspekte dieses großen Themas vertieft. Dabei geht es nicht nur um Wissensvermittlung - gemeinsame Übungen zu Afformationen zeigen Ihnen auch Wege zum glücklichen Leben auf.

Teilnahmegebühr 30 €

Wenn Du dabei sein möchtest, nimm bitte direkt Kontakt mit mir auf: verbesserungsideen@christianekilian.de oder 0 53 23 - 987 58 00


Tages-Seminar im LebensPuls - Zentrum für Frauengesundheit
in Dorstadt bei Wolfenbüttel
Am Samstag, den 16. Mai 2020 von 10:00 bis 17:00 Uhr

"Wie tickt der Mensch?"
Sich selbst und andere verstehen lernen und
dadurch das Leben verbessern

Alle zwischenmenschlichen Probleme hängen damit zusammen, dass wir uns gegenseitig nicht wirklich verstehen.  Daraus lässt sich folgern, dass wir den richtigen Ansatzpunkt für Verbesserungen dann finden, wenn wir wissen, weshalb sich ein Mensch so verhält, wie er es tut.

In diesem Tages-Seminar veranschaulichen wir die Zusammenhänge zwischen unserem Verhalten, dem Denken, den Gefühlen und dem Selbstwertgefühl. So können wir uns selbst besser reflektieren und andere Menschen besser verstehen. Die Grundlage ist der Fokus auf Ziele und das Wissen um die eigenen Werte und am Ende erarbeiten wir eine Strategie, mit der sich das Leben deutlich verbessern lässt und lernen Methoden kennen, die uns dabei unterstützen werden.

Teilnahmegebühr: 125 € pro Person inkl. kleinem Mittagsimbiss, Tee und Wasser und bei einem Kauf des Paradiesbaum-Buches werden 10 € angerechnet.

Anmeldung bis spätestens 10.05.2020 unter: verbesserungsideen@christianekilian.de oder 05323-9875800

Begrenzte Platzzahl!


Ein Vortrag an der Volkshochschule in Goslar
am Montag, den 16.03.2020, 19:00 bis 21.15 Uhr:

Was genau ist eigentlich Hochsensibilität?

"Sei doch nicht so empfindlich!", "Mimose", "Stell Dich nicht so an" bekommen wir Hochsensiblen immer wieder gesagt. Das klingt so negativ, dabei ist Hochsensibilität eine besondere Gabe, ohne die unsere Gesellschaft um einiges ärmer wäre.

In diesem Vortrag klärt Christiane Kilian, die Harzer Ansprechpartnerin für den Informations- und Forschungsverbund Hochsensibilität, genau darüber auf, was Hochsensibilität ist, wie sie sich zeigt und welche Auswirkungen sie haben kann.

Klicke hier ab Februar 2020 drauf, um Dich für diesen Vortrag direkt bei der Volkshochschule Goslar anzumelden.



Ein Vortrag an der Volkshochschule in Goslar
am Montag, den 27.04.2020, 19:00 bis 21.15 Uhr:

Der Paradiesbaum -
Logische Erkenntnisse für ein glückliches Leben

Sind Sie rundum glücklich und leben ein paradiesisches Leben?

Wir alle wissen und haben schon von vielen Seiten Tipps bekommen, was wir wie in unserem Leben verbessern können. Und doch gelingt es uns in vielen Fällen nicht, die Ideen umzusetzen oder konsequent an ihnen dran zu bleiben. Wir verfallen immer wieder in alte Muster und sind dann frustriert und entmutigt.

Mit dem Paradiesbaum lernen Sie die logischen Zusammenhänge kennen und warum das so ist. Diese Erkenntnisse werden Ihnen helfen, sich klar für Ihr Ziel zu einem glücklichen Leben zu entscheiden und zeigen Ihnen den Weg auf, wie Sie ganz bewusst auf das Ziel zugehen können, was Sie dafür tun und was Sie bleiben lassen müssen.


Ein Vortrag an der Volkshochschule in Goslar
am Montag, den 11.05.2020, 19:00 bis 21.15 Uhr:

Die Macht der Gedanken und wie wir sie nutzen können

In den letzten Jahren haben die verschiedenen Wissenschaften auch interdisziplinär viele neue weitreichende Erkenntnisse gewonnen. Dazu gehört nicht nur das Wissen, dass bis ins hohe Alter immer wieder neue Gehirnzellen gebildet und neue Netze geknüpft werden können, sondern auch, dass unser Denken und Fühlen die Verknüpfungen bestimmt.

Wenn uns diese Zusammenhänge klar sind, dann können wir allein mit unseren Gedanken unser Leben beeinflussen und verändern.

An diesem Abend werden einige Aspekte dieses großen Themas vertieft. Dabei geht es nicht nur um Wissensvermittlung - gemeinsame Übungen zu Afformationen zeigen Ihnen auch Wege zum glücklichen Leben auf.

Klicke hier ab Februar 2020 drauf, um Dich für diesen Vortrag direkt bei der Volkshochschule Goslar anzumelden.


Du weißt noch gar nicht, was der Paradiesbaum ist?

Wenn Du wissen möchtest, was der Paradiesbaum ist, wie er entstanden ist und weshalb er Dir nutzen wird, dann lies doch einfach mal in mein Buch über den Paradiesbaum rein.

"Auf welchem Ast turnst Du?
Mit dem Paradiesbaum durch Logik zum Glück"

so lautet der Titel des Buches, das seit November 2018 zu erwerben ist.